jplogo.gif (3046 Byte)  HEIZ-TEC SUN-TEC  BESSER + GÜNSTIGER!
Frei Haus in Europa!  www.heizberater.de
EU-Telefon + Fax:004346-333333 

Pützbornerstrasse 1 D-54550 Daun | Ehrentalerstrasse 27 A-9020 Klagenfurt

Ich will zur jplogo.gif (3046 Byte) Startseite    
Ich möchte ein jplogo.gif (3046 Byte) Direkt-Angebot
 Schnapp-dir-das jplogo.gif (3046 Byte) im Heizungsshop
Weitere Pelletskessel!
 

HEIZ-TEC  SUN-TEC SOMMERAUER & LINDNER Pelletsheizungen  
 Pelletsheizanlage Typ SL-P
 Innovative Anlagentechnik
 Vollautomatische Reinigung
 Höchste Betriebssicherheit
Komfortable Bedienung
 Einbaubeispiele
 Technische Daten

Pelletsheizanlage



"MEIN PARTNER FÜR´S LEBEN !"

Er ist kräftig.
Er ist wirtschaftlich.
Er ist sauber.
Er sieht gut aus.
Er wärmt mich und stellt sich auf meine Bedürfnisse ein.
Auf ihn kann ich mich verlassen.
Einfach perfekt !"
  Pelletsheizanlage Typ SL-P
Pelletsheizanlage
Pellets-Heizanlage


- umweltfreundlich - CO² neutral
- geprüfte Betriebssicherheit
- modernste Steuerungstechnik
- vollautomatische Reinigung
- höchste Wirkungsgrade
- optimale Energienutzung
- extrem emissionsarm

Kesselschnitt
  Innovative Anlagentechnik

Die integrierte Rücklaufanhebung im Kessel verhindert die Versottung des Wärmetauschers und erhöht somit die Lebensdauer der gesamten Anlage. Durch den großdimensionierten Wärmetauscher wird eine optimale Energienutzung ermöglicht.
Die speziell enwickelte modulierende Leistungs-regelung ermöglicht optimale Werte bei Verbrennung und Wirkungsgrad auch im kleinsten Leistungsbereich.
Eine verschleißfeste Edelstahl-Brennkammer wird durch die Sekundärluft gekühlt. Dadurch werden ausgezeichnete Verbrennungswerte erreicht. Schamott als anfälliger Verschleißteil entfällt.
10 Jahre Garantie auf Edelstahl-Brennkammer!
Seitenbeginn

  Vollautomatische Reinigung

Vollmetall-
Zellenradeinheit

Die neuesten Pelletsheizkessel zeichnen sich besonders durch die vollautomatische Reinigung der gesamten Anlage aus. Dabei wird sowohl der Wärme-tauscher als auch der Drehrostbrenner über eine speziell entwickelte Mechanik gereinigt.
Gegen¨ber herkömmlichen Heizkesseln ist keine händische Reinigung mehr nötig. Reinigungsintervalle sind je nach Pelletsqualität bequem über die Steuerung einstellbar. Dadurch wird ein Leistungsabfall durch Verschlackung verhindert. Die Asche fällt direkt in den Aschebehälter und kann bequem entleert werden.
Die gesamte Anlage wird mit nur einem Getriebemotor mit 120 W Leistung angetrieben - das senkt die Heizkosten !
Seitenbeginn

  Höchste Betriebssicherheit

Gegenüber den meisten herkömmlichen Systemen mit Rückbrandhemmung wird bei Pelletsheizanlagen von SOMMERAUER & LINDNER serienmäß eine geprüfte rückbrandsichere Einheit (RSE) eingebaut.
Durch die Verwendung von qualitativ hochwertigen Bauteilen (z.B.Vollmetall-Zellenradeinheit) wird eine optimale Betriebssicherheit gewährleistet.
Keine direkte Verbindung vom Brennraum zum Lagerraum !

  Unterdruck im Heizkessel

Die gesamte Luftführung wird über einen drehzahlgeregelten Saugzugventilator gesteuert. Dadurch herrscht in der gesamten Heizanlage Unterdruck. Durch den dauernden Gasstrom in Richtung Kamin werden Verpuffungen und Rückbrand verhindert.


Saugzugventilator
  Lambda-Sonden-Regelung

Saubere Verbrennung bei verschiedenen Pelletsqualitäten -
die Lambda-Sonden-Regelung macht´s möglich !


Lambda-Sonde

Dieses bewährte System aus der Automobiltechnik und dem Großheizanlagenbau wird bei SOMMERAUER & LINDNER Heizanlagen schon seit vielen Jahren erfolgreich eingezetzt. Dies ermöglicht auch in der Praxis (nicht nur am Prüfstand) eine saubere Verbrennung bei verschiedenen Pelletsqualitäten.
Seitenbeginn

  Komfortable Bedienung

Alle Programme sind komfortabel und bequem mittels Knopfdruck einzustellen. Die eingestellten Werte werden am Display angezeigt.


Bedienfeld
  Einfache Montage

Die einzelnen Steuerungsmodule befinden sich im jeweiligen Objekt. Diese werden nur durch ein Zweidraht-Bussystem miteinander verbunden. Eine komplizierte Verlegung von Kabeln ist somit nicht mehr nötig. Steckerfertige Montage der gesamten Anlage.

  Modernste Steuerungstechnik

Durch den Einsatz einer modernen MC-Steuerung werden optimale Hausregelungen erreicht. Die neu entwickelte Modulbauweise ermöglicht insgesamt 8 getrennt regelbare Heizkreise. Diese können nach Außentemperatur oder Raumtemperatur geregelt werden.
Auch eine Kombination von beiden ist möglich. Weiters können bis 12 Boiler- und Puffereingänge verarbeitet werden. Dies ermöglicht Lösungen für mehrere Wohnprojekte.
Seitenbeginn

  Einbaubeispiele

Der Pellets-Lagerraum kann bequem mittels Silo-Pumpwagen befüllt werden.
Die Lagerung des gesamten Jahresbedarfes (Einfamilienhaus ca. 4-6 Tonnen/Jahr) ist möglich.
Pellets sind ein genormter Brennstoff, bieten hohe Bequemlichkeit und sind somit eine echte Alternative zu fossilen Brennstoffen.


  Flexible Fördertechnik

Das von SOMMERAUER & LINDNER neu entwickelte flexible Fördersystem ermöglicht individuelle Planungsmöglichkeiten für Heiz- und Lagerräume.
Die kompakte Bauweise ermöglicht auch Lösungen für kleine Heizräume.

Eine bewegliche Pelletsschnecke im Lagerraum verhindert Brückenbildung. Die progressive Steigung der Schneckenwendel schont die geförderten Pellets. Ein verschleißfester Förderschlauch sorgt für besonders leisen Betrieb. Keine Sauggeräusche gegenüber Saugsystemen.
Seitenbeginn


  Technische Daten
Pellets-Heizanlage SL-P 15 SL-P 25
Nennleistung 15 KW 25 KW
kleinste Leistung 4 KW 4 KW
Wirkungsgrad der Feuerung bis 96 % bis 96 %
Kesselwirkungsgrad direkt lt. Prüfbericht (Nennleistung) 92,5 % 93,1 %
Kesselwirkungsgrad direkt lt. Prüfbericht (kleinste Leistung) 92,8 % 92,8 %
CO lt. Prüfbericht (Nennleistung) 35 mg/MJ 24 mg/MJ
Inhalt Vorratsbehälter ~300 l (ca.950 kW/h) ~300 l (ca.950 kW/h)
Kessel-Rücklaufanhebung integriert integriert
Lambda-Sonden-Steuerung serienmäßig serienmäßig
Saugzug-Ventilator drehzahlgeregelt 32 KW 32 KW
Antriebsmotor für gesamte Anlage inkl. Raumaustragung 120 W/220 V 120 W/220 V

  
           

Diese Seite mit freundlicher Genehmigung von Lampel & Flechl GmbH
Weitere Pelletskessel!
Hier geht´s zum >Direktangebotssystem!<
Sie haben Fragen, Sie haben ein technisches Problem,
Sie benötigen Hilfe,
Sie möchten einfach nur beraten werden,
wenn´s rasch sein soll  rufen Sie mich doch an!

Ihr Fachberater Michael Pütz Tel 0699 13333331

©2001 by HAUSTEC Handels-GmbH Lassendorf 9a A9064 Pischeldorf     
HOME-ZURÜCK
                            Hit Counter

Auf J-P Webscanseiten: Counter by Heiz-Tec.at Besucher seit 10.04.01 !

 



©2001 by HAUSTEC Handels-GmbH Lassendorf 9a A9064 Pischeldorf